Zahnersatz in Dortmund

Zahnersatz (ZE) ist der Oberbegriff für verschiedene Möglichkeiten des Ersatzes fehlender, natürlicher Zähne.

Je nach dem Zustand des Gebisses und vorhandener Restzähne unterscheidet man festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz.

Zum festen ZE werden die Brücken und Kronen gezählt. Diese können sowohl auf den eigenen Zähnen als auch auf den Implantaten fest zementiert werden. 

Um eine Brücke oder eine Krone an dem eigenen Zahn zu befestigen, muss dieser im Vorfeld auf eine bestimmte Form abgeschliffen werden. 

Danach wird ein Abdruck angefertigt, auf dem der Zahntechniker den Zahnersatz herstellt. 

In der Zwischenzeit werden die bearbeiteten Zähne mit provisorischen Kronen versorgt. Dieses schützt Sie vor chemischen Reizen aber auch vor Kälte oder Wärme.